Bundestagswahl 2013 – CDU ist die große Volkspartei

Dr. Jörg Geerlings, Hermann Gröhe MdB
Dr. Jörg Geerlings, Hermann Gröhe MdB

Zu einer Mitgliederversammlung zur Analyse der Ergebnisse der Bundestagswahl hatte jetzt CDU-Stadtverbandsvorsitzender Dr. Jörg Geerlings eingeladen. Geerlings gratulierte  dem wiedergewählten Hermann Gröhe und dankte ihm für seinen Einsatz im Wahlkreis, aber vor allen Dingen auch für die CDU Deutschlands, deren Programmatik er als Generalsekretär entscheidend mitbestimmt. Gröhe selbst war es anschließend, der Erläuterungen zu den vergangenen Wahlen und den laufenden Sondierungsgesprächen gab.

Mehr als 41% der Bevölkerung hatten am 22. September die CDU gewählt. Hermann Gröhe erreichte in Neuss hervorragende  52,3 % der Erststimmen. Dies sei nur möglich gewesen, weil die CDU erfolgreich alle Bevölkerungsgruppen angesprochen habe, so Gröhe.

„Alle berufs-und Altersgruppen wählten die CDU auf den ersten Platz. Eine überzeugende Kanzlerin, gute Kandidaten vor Ort und ein Programm der Mitte, das wirtschaftliche Kompetenz und soziale Verantwortung miteinander verbindet, sind die Bausteine unseres Erfolges, fasste der CDU-Generalsekretär das Ergebnis zusammen. Die CDU sei die große deutsche Volkspartei.

Hermann Gröhe erläuterte auch die laufenden Sondierungsgespräche. Die CDU habe einen klaren Regierungsauftrag und er rechne mit der baldigen Aufnahme von Koalitionsverhandlungen.