#fürneuss

Startseite

Ratsherrin von Nollendorf empfiehlt Einsatz von Computerprogramm zur Zeugniserstellung

28.01.2002 1 Minute Lesezeit

Zeugnisse gehören zum Schulleben dazu. Aber das Zeugnisschreiben ist für die Lehrer eine nicht unerhebliche Verwaltungsaufgabe. Darum schlägt CDU-Stadtverordnete Ulla von Nollendorf in einem Brief an den Schulbeigeordneten Dr. Horst Ferfers vor zu prüfen ob es möglich sei, ein entsprechendes Computerprogramm zum Schreiben von Zeugnissen auch in den Neusser Schulen zu installieren.

Das Computerprogramm mit dem Namen "Ibis" ist speziell für Schulen entwickelt und wird an einem Grevenbroicher Gymnasium bereits erfolgreich eingesetzt. "Ich halte es für sinnvoll soweit wie möglich Lehrerinnen und Lehrer von unnötiger Verwaltungsarbeit zu entlasten. Die damit gewonnene Zeit kann dann besser für die pädagogischen Aufgaben eingesetzt werden", begründet Ratsvertreterin von Nollendorf ihre Initiative.