#fürneuss

Startseite

Neujahrsempfang der CDU Norf sehr gut besucht

12.01.2006 1 Minute Lesezeit

Am Abend des 9.1.2006 fand der diesjährige Neujahrsempfang des CDU-Ortsverbandes Norf statt. Wie schon im letzten Jahr hatte der Vorsitzende des Ortsverbandes Thomas Kracke den Norfer Kulturbahnhof für den Empfang gewählt. Und die Gäste kamen zahlreich. Neben den CDU Mandatsträgern Carmen Tiemann und Reiner Geroneit kamen viele Norfer Bürger, Geschäftsleute und Freunde der CDU.

Auch waren etliche Stadtverordnete um den Fraktionsvorsitzenden Dr. Bernd Koenemann anzutreffen, die so ihre Verbundenheit zu Norf zum Ausdruck brachten. Besonders konnte Thomas Kracke seine Begrüßungsworte an den Neusser CDU-Parteivorsitzendern Dr. Jörg Geerlings, den Bundestagsabgeordneten Hermann Gröhe und den Neusser Stadtrat und Landtagsabgeordneten Heinz Sahnen richten, für deren großartige Wahlerfolge sich auch der CDU Ortsverband Norf stark eingesetzt hatte. Die Stadtspitze war durch die stellvertretende Bürgermeisterin, Frau Angelika Quiring-Perl vertreten. Die Kreisverwaltung wurde durch den Kreiskämmerer Ingolf Graul repräsentiert. Ein kleiner Höhepunkt war nicht nur das Kommen von Landrat Dieter Patt. Nein, er nutzte die Gelegenheit auch die Grüße und Neujahrswünsche des Kreises zu übermitteln. In einer spritzigen Rede verband er interessante Erinnerungen an Norf vor der kommunalen Neugliederung vor über 30 Jahren mit den heute für Kreis und Stadt zu lösenden Aufgaben.

Nach dem kleinen offiziellen Teil wurde dann viel mit einander gesprochen und gelacht. Insgesamt war es ein gelungener Abend, der sicherlich gerne im nächsten Jahr eine Wiederholung finden sollte.