Martina Meeuvissen neue Schriftführerin der FU-Neuss

Die Vorsitzende der Neusser Frauen Union Rita Hau gratulierte der neuen Schriftführerin Martina Meeuvissen zu ihrer Wahl, die im Rahmen der zweiten Mitgliederversammlung dieses Jahres erfolgte. Damit tritt die erst im Mai als Beisitzern in den erweiterten Vorstand gewählte 41-jährige Chemieingenieurin die Nachfolge der im Sommer unerwartet verstorbenen Gertrud Hilgers an.

Trotz zahlreicher vorweihnachtlicher Konkurrenzveranstaltungen traf diese Mitgliederversammlung auf große Resonanz. Dazu beigetragen hat der angekündigte Vortrag des Jungendamtsleiters Achim Tilmes zu dem Thema "Betreuung und Frühförderung von Kindern und Jugendlichen in Neuss“. Lebendig und praxisnah informierte Achim Tilmes u.a. über Projekte, die bundesweit prämiert wurden und hauchte darüber hinaus trockenen statistischen Zahlen mit Beispielen aus den einzelnen Stadtteilen Leben ein. Eine lebhafte, mit Nachfragen gespickte Diskussion rundete den interessanten Abend ab.