#fürneuss

Startseite

Helmut Kohl dankt Neusser CDU

15.08.2001 1 Minute Lesezeit

    In einem persönlichen Brief an den CDU-Stadtverbandsvorsitzenden Cornel Hüsch bedankt sich Bundeskanzler a.D. Dr. Helmut Kohl für die Übersendung des Kondolenzbuches, das anläßlich des Todes seiner Ehefrau Hannelore in der CDU-Geschäftsstelle am Münsterplatz auslag. Dr. Kohl bittet, seinen herzlichen Dank allen Bürgerinnen und Bürgern zu übermitteln, die ihm in diesen schweren Tagen unterstützt haben. Mitte Juli hatten zahlreiche Menschen aus Stadt und Kreis die Gelegenheit wahrgenommen, sich in das ausliegende Kondolenzbuch einzutragen und so das Andenken Hannelore Kohls, die sich vielfältig sozial engagiert hatte, zu ehren.