Arbeitskreis Sicherheit will Ordnung unter bewährter Leitung

Wie auf ihrer letzten Sitzung beschlossen und mittlerweile durch den Vorstand der CDU Neuss bestätigt, tagen die Mitglieder des Arbeitskreises (AK) Sicherheit zukünftig unter dem Titel AK Sicherheit & Ordnung. Keine Veränderung wird es dagegen in der Führung des AK geben. So haben Stefan Crefeld und Karl Heinz Schnitzler zugesagt, die Leitung des AK auch weiterhin gemeinsam wahrzunehmen. Nach Ansicht von Schnitzler hat sich diese Doppelspitze bewährt und wird das wichtige Thema Sicherheit in der CDU auch weiterhin gut besetzen. „Die Namensänderung selber basiert auf einem ausdrücklichen Wunsch der AK Mitglieder“, betont Crefeld „Hierdurch soll noch deutlicher hervorgehoben werden, wofür der AK seit Jahren steht und sich die Aktiven einbringen“. Darüber hinaus setzen sich Sicherheit und Ordnung gegenseitig voraus und müssen nach seiner Ansicht stets gemeinsam verfolgt werden. „Dazu zähle auch eindeutig, dass Neuss ein Vorbild in Sachen Sauberkeit werden muss“. Daher werde sich der AK beispielsweise auch zukünftig für eine Förderung des Kommunalen Servicedienst (KSD) in Neuss einsetzen und für eine starke Bürgerbeteiligung stehen.