30. Lindenplatzfest der CDU

In Weckhoven wird traditionell der Übergang in den Mai gefeiert. Dafür sorgen die beiden CDU-Stadtverordneten Karin Kilb und Thomas Kattner sowie der CDU-Kreistagsabgeordnete Jakob Beyen. Gemeinsam mit der Gastronomie "Davids im Engels" organisieren sie das Lindenplatzfest mit einem großen Biergarten als Treffpunkt in der früheren Ortsmitte.

Damit sich die Besucher dabei dicht gedrängt im Schatten der alten Dorfkirche versammeln können, wird nur noch um gutes Wetter gehofft. Auch Gäste aus den benachbarten Ortsteilen sind wieder herzlich eingeladen und gerne gesehen, um Geselligkeit und nachbarschaftliches Miteinander pflegen zu können. Auch die griechische Gemeinde ist bereits viele Jahre in das Straßenfest eingebunden.

Start ist am 30 April um 19.00 Uhr. Neben einem reichhaltigen Angebot an Speisen und Getränken, sorgen ein Kinderkarussell und eine Tombola für Unterhaltung für Jung und Alt. Für gute Töne von der Bühne sorgt die Band "De ruude Tonn".

Zahlreiche politische Gäste werden zum Lindenplatzfest erwartet, darunter der Neusser CDU-Bundestagsabgeordnete Hermann Gröhe, CDU-Landtagsabgeordneter Dr. Jörg Geerlings und Landrat Hans-Jürgen Petrauscke.