3. Neusser Sommerkick erfolgreich

 Zum dritten Mal hatte die Junge Union Neuss zum „Neusser Sommerkick“ eingeladen. Sieben Mannschaften folgten der Einladung zum Fußballturnier und spielten um Pokale und Preise.

Die Hobby- und Freizeitmannschaften, darunter auch Schützenzüge, spielten auf der Ludwig-Wolker-Anlage alle gegeneinander. Das Turnier gewann schließlich die Mannschaft „AC Tönis“, sie konnte neben dem Wanderpokal einen Gutschein für ein Seminar der Firma ABEQ (Akademie für Beratung und Qualifikation) als Preis mitnehmen. Die Zweitplatzierten von Schützenlustzug „Durchzug“ werden von Dr. Jörg Geerlings MdL in den Düsseldorfer Landtag eingeladen. Dritter wurde das „Team Neuss“. Alle drei platzierten Teams erhielten einen Gutschein für das Cafe Extrablatt.

JU-Vorsitzender Thomas Kaumanns dankte den Organisatoren aus den Reihen der JU – allen voran Sebastian Ley – für die reibungslose Organisation. Das Team hatte für gute Rahmenbedingungen inklusive Bewirtung gesorgt. Eine Wiederholung im nächsten Jahr ist geplant.