1. Innenstadtstammtisch der Stadtratskandidatinnen Koenemann und Heyers

Großes Interesse fand am Dienstag Abend der 1. Innenstadtstammtisch, zu dem die beiden neuen Stadtratskandidatinnen der CDU Neuss, Helga Koenemann für den Wahlkreis I und Elisabeth Heyers für den Wahlkreis II, eingeladen hatten. Sie nutzten dabei die Gelegenheit, um sich den Mitgliedern und interessierten Bürger in ihren Wahlkreisen persönlich vorzustellen.

Heiß diskutiert wurden die großen und kleinen Probleme der Innenstadt, von Ampelschaltungen, die für ältere Mitbürger zu kurz sind, über Verkehrsberuhigung, Sauberkeit in der Innenstadt bis hin zu den großen Planungsvorhaben, wie z. B. Gelände an der ehemaligen Münsterschule, Hafenanbindung, Waterfront sowie VHS und Musikschule. Helga Koenemann und Elisabeth Heyers nahmen die Anregungen der anwesenden Bürgerinnen und Bürger mit Interesse auf und werden sich für deren Umsetzung einsetzen.

Aufgrund der guten Resonanz wird der Innenstadtstammtisch im Mai fortgesetzt. Hierzu sind nicht nur Mitglieder der CDU-Neuss eingeladen, sondern auch interessierte Bürgerinnen und Bürger, die in den beiden Wahlkreisen leben. Der Termin wird hierzu rechtzeitig bekannt gegeben.