Thomas Kaumanns

Im Neusser Stadtrat für den Wahlkreis Hermannsplatz

Thomas Kaumanns ( 35 , Büroleiter )

vertritt seit 2009 den Wahlkreis Hermannsplatz im Rat der Stadt Neuss. Er war Vorsitzender der Jungen Union und arbeitet in den Ausschüssen für Jugendhilfe, Schule, Soziales und Integration mit. Darüber hinaus gilt sein besonderes Interesse dem digitalen Wandel. Der junge Politiker ist im Internet und insbesondere in den Social Media sehr präsent.

Aber auch in der realen Welt ist Kaumanns in seinem Wahlkreis regelmäßig vor Ort. Er bietet Bürgersprechstunden und Diskussionsrunden an, trifft sich mit Verbänden und Vereinen oder spricht die Menschen direkt an ihrer Haustür an. In seinem Wahlkreis Hermannsplatz sieht er bei den typischen Innenstadtthemen, Sauberkeit, Parkraum und Verkehr Verbesserungspotentiale.

Ehrenamtlich bringt sich Thomas Kaumanns in der katholischen Kirche ein, unter anderem im Vorstand des Katholikenrates Rhein-Kreis Neuss und im Aufsichtsrat der Katholischen Jugendagentur Düsseldorf GmbH. Vor einigen Jahren hat er den Förderverein Nüsser Pänz gegründet, dessen Vorsitzender er heute noch ist. Kaumanns ist begeisterter Schütze.

Zahlreiche weitere Informationen zu seiner Person und seinem Engagement finden Sie im Internet unter thomas-kaumanns.de.

Tätigkeit in Ausschüssen des
Rates der Stadt Neuss

  • Hauptausschuss
  • Finanzausschuss
  • Ausschuss für Planung und Stadtentwicklung
  • Ausschuss für Anregungen und Beschwerden
  • Ausschuss für Umwelt und Grünflächen
  • Jugendhilfeausschuss
  • Schulausschuss
  • Sozialausschuss
  • Sportausschuss
  • Integrationsrat
  • Zukunftskommission Digitale Agenda