ist Kreistagsabgeordneter für den Wahlbezirk Gnadental/Erfttal. In den entsprechenden Fachausschüssen von Kreistag und Stadtrat gilt er als Experte für Gesundheits- und Sozialpolitik und tritt seit Jahren vehement für die Belange des Mittelstandes ein. Der im Wahlkreis niedergelassene Hausarzt verheiratet, 1 Sohn ist stellv. Vorsitzender der CDU-Mittelstandsvereinigung und engagiert sich zudem in den Vorständen von Ärztekammer und Hartmannbund sowie als Vizepräsident im Komitee des Bürger- und Heimatvereins Gnadental und im St. Martins Komitee.