#fürneuss

Startseite
Heinz Sahnen, CDU-Abgeordneter aus Neuss ist anwesend

Tag der offenen Tür im Landtag

17.09.2003 1 Minute Lesezeit

Eine bunte Mischung aus Politik und Unterhaltung bietet der "Tag der offenen Tür" des Landtages NRW am kommenden Wochenende. Am 21. und 22. September, jeweils in der Zeit von 10 bis 18. Uhr sind die Türen für alle Bürger geöffnet. Der Neusser CDU-Landtagsabgeordnete Heinz Sahnen steht zum Gespräch und zur Führung durch den Landtag zur Verfügung. Treffpunkt ist der Fraktionssaal der CDU in der 3.Etage.

Für die Freunde schneller Autos, enger Kurven und heißer Pisten ist eine fast 35 Meter lange, vierspurige Carrerabahn im Fraktionssaal eine besondere Attraktion. Mit computergesteuerter Zeiten- und Runden-Erfassung gehen jeweils ein schwarzer, roter, gelber und grüner Bolide (im Maßstab 1:32) ins Rennen: Bei maßstabsgenauer Umrechnung würde die Geschwindigkeit der Modelle einem Wert von bis zu 350 Kilometer pro Stunde entsprechen. Heinz Sahnen hofft natürlich insgeheim darauf, dass der schwarze Flitzer seinen Heimvorteil nutzt und möglichst oft als Erster ins Ziel kommt – was dann, so die CDU, „beim entscheidenden Rennen im Mai 2005 wiederholt werden soll“.

„Passend zum Weltkindertag hat sich die CDU gerade für die jüngeren Gäste eine Menge einfallen lassen“, kündigt Heinz Sahnen an. Eine Melkkuh und ein Puppentheater sorgen für Unterhaltung, während an einer „Schulpolitischen Klagemauer“ die Kinder Lob und Kritik anbringen können. Mit witziger Situationskomik, als seltsamer Fotograf oder mit Hundleine ohne Hund hält außerdem Clown „André“ manche Überraschung bereit.

Für eine bei Spitzenpolitikern eher seltene Form der öffentlichen Rede hat sich CDU-Fraktionschef Jürgen Rüttgers entschieden: Er wird Märchen erzählen, und zwar am Samstag um 11 Uhr. Das Büro des Vorsitzenden wird dazu im Stile von „1000 und eine Nacht“ dekoriert. An beiden Tagen jeweils zur ungeraden Stunde steht eine Märchen-Lesung auf dem Programm.

Zur Stärkung gibt es für die Kinder frisch gefertigtes Popcorn, während die Erwachsenen von den Arbeitskreisen der Fraktion mit Informationen gefüttert werden. Natürlich ist auch die Kantine des Landtages geöffnet.