Senioren Union Neuss: Ursel Meis wiedergewählt

Bei den turnusgemäßen Vorstandswahlen setzte die Senioren Union auf Kontinuität und wählte Ursel Meis erneut einstimmig zu ihrer Vorsitzenden.

Als ihre Stellvertreter wurden Marianne Andre und die Stadtverordnete Stephanie Wellens gewählt. Gisela Piekny und Monika Jander wurden in ihren Ämtern als Schatzmeisterin bzw. Schriftführerin bestätigt.

„Ich freue mich, mit einem motivierten und erfahrenen Team die Arbeit der Senioren Union fortführen zu können“, erklärt Ursel Meis. „Unsere Themen Quartiersentwicklung, wohnortnahe Pflege, Sicherheit und Generationengerechtigkeit nehmen durch den demographischen Wandel auch in Neuss an Wichtigkeit stetig zu. Wir werden uns daher in die politische Diskussion kraftvoll einbringen.“

„In diesem Jahr wird unser Fokus auf der Unterstützung des CDU-Bürgermeisterkandidaten Thomas Nickel liegen. Thomas Nickel hat die nötigen Erfahrungen in Wirtschaft und Verwaltung, eine stark ausgeprägte soziale Ader und ein gutes Auge für die Dinge, die in der Stadt getan werden müssen. Thomas Nickel ist der Richtige für Neuss. Wir freuen uns auf den Wahlkampf mit ihm“, schließt Meis.