#fürneuss

Startseite
Vom Taschentuch zum Zirkuszelt

Senioren Union bei Luna (Norf)

29.10.2002 1 Minute Lesezeit

Sehr beeindruckt zeigte sich eine Gruppe von Mitglieder/innen und Freunden der CDU-Senioren-Union Neuss von einer Betriebsbesichtigung der Großwäscherei Luna in Norf. Der Familienbetrieb in der 3. Generation feiert im nächsten Jahr sein 50-jähriges Jubiläum.

Wir waschen schmutzige Wäsche sauber, vom Taschentuch bis zum Zirkuszelt, erklärte der Firmenchef, Helmut Pach, seinen Gästen. Er beschäftigt zweischichtig 70 Mitarbeiter, vorwiegend Frauen. Von ca. 70 Agenturen aus der Region Neuss/Düsseldorf werden mehr oder weniger stark verschmutzte Berufsbekleidung aus Industriebetrieben und Flachwäsche wie z.B. Bettbezüge, Tischdecken sowie Oberhemden und andere Textilien aus privaten Haushalten abgeholt. Der Kundenkreis reicht vom Single bis zum Krankenhaus. Bis zu 5 t Wäsche wird täglich mit großen modernen Maschinen in vollautomatischen, Prozess gesteuerten Abläufen gewaschen, gemangelt und gefaltet. Nicht schlecht staunten die Seniorinnen, wie schnell und akkurat eine Mitarbeiterin an einer Dampfbügelanlage Oberhemden und Blusen bügelte. Bei Kaffee und Kuchen konnte noch viel gefachsimpelt werden.