Sechs! Setzen! Katastrophales Zeugnis für die SPD-Bildungspolitik

Foto: www.cdu.de

Laut dem Bildungsmonitor 2014 besitzt NRW im Vergleich der Bundesländer das zweitschlechteste Bildungssystem. Die Studie zeigt deutlich, dass das Bildungssystem in den Bundesländern stark ist, in denen die CDU regiert.

„Es ist eine Schande, wie die SPD-Landesregierung mit ihren ideologischen Experimenten und Verschlimmbesserungen die schulische Ausbildung unserer Kinder vor die Wand gefahren hat“, sagt der CDU Parteivorsitzende und stellv. Bürgermeister Dr. Jörg Geerlings. „Die Zukunftsfähigkeit Nordrhein-Westfalens wird dadurch akut gefährdet.“

„Auch wenn die Bildungspolitik Landessache ist, wird die CDU Neuss auf kommunaler Ebene alles unternehmen, was möglich ist, um die Beschulung in Neuss zu verbessern und die Versäumnisse der SPD-Regierung abzufedern“, so Dr. Geerlings weiter.

Die CDU Neuss führt die Schulsanierung weiter fort, tritt für eine wohnortnahe Versorgung mit Grundschulen ein und erhält für die Schüler und Eltern unserer Stadt eine möglichst moderne und vielfältige Schullandschaft.