Parteivorsitzender mit Verhandlungsführung beauftragt

Dr. Jörg Geerlings
Dr. Jörg Geerlings

In ihren Sitzungen am Mittwoch Abend haben Parteivorstand und neue CDU-Stadtratsfraktion den Parteivorsitzenden Dr. Jörg Geerlings mit der Verhandlungsführung für eine kommunale Kooperation beauftragt. Zum Verhandlungsteam werden auch der am kommenden Montag neu zu wählende Fraktionsvorsitzende und die Stellvertreter gehören.

Vorangegangen war diesem Beschluss eine Analyse des Wahlkampfes und der Wahlergebnisse, in deren Verlauf insbesondere dem Wahlkampfleiter Dieter Welsink für seine engagierte Führung in einem ungewöhnlich langen Kommunalwahlkampf gedankt wurde.

„Im nordrhein-westfälischen Vergleich bleiben wir sehr gut aufgestellt und liegen mehr als 6% über den landesweiten Ergebnissen“, unterstreicht Dr. Jörg Geerlings. Gleichwohl verfüge die CDU Neuss nun nicht mehr über die absolute Mehrheit und trete deshalb jetzt in Verhandlungen mit möglichen Partnern ein. Eine inhaltliche Nähe gebe es zu schwarz-gelb. Gespräche würden jedoch mit allen demokratischen Parteien geführt. „Mit wem es dann passt, entscheiden die Inhalte“, betont Geerlings daher abschließend.