Neusser Ansiedlungspolitik überzeugt

"Mit der Entscheidung, den Pierburg-Standort in Neuss zu konzentrieren, erfährt auch die Neusser Wirtschaftsförderung eine große Bestätigung", freut sich CDU-Fraktionsvorsitzender Dr. Jörg Geerlings über die aktuellen Meldungen.

"Wir werden die Kollegen aus Nettetal, die nun ihren Arbeitsplatz hierher verlegen, herzlich willkommen heißen." Auch wenn dies für Nettetal eine bittere Entscheidung sei, verblieben die Arbeitsplätze wenigstens in der Region und Neuss sei gut für die Mitarbeiter erreichbar.

Der Rat hatte sich bereits im Mai einvernehmlich für einen Ansiedlungsvertrag mit Pierburg ausgesprochen. Neuss biete hervorragende Bedingungen für den Neubau des Unternehmens im Hafen. "Ich bin froh, dass wir mit unserem Standort überzeugen konnten und Arbeitsplätze in der Region gehalten werden können", so Geerlings abschließend.