Mitgliederversammlung des Ortsverbandes Norf

Beim CDU Ortsverband Norf wurden am Mittwoch den 19.11.08 bei einer mit über 40 Mitgliedern sehr gut besuchten Mitgliederversammlung, die Kandidatenvorschläge für den Stadtrat und für den Kreistag incl. Huckepackkandidaten, für die Kommunalwahl 2009 gewählt. Die Wahlleitung übernahm zu diesem wichtigen Thema der erfahrene, als Gast geladene CDU Vorsitzende Dr. Jörg Geerlings.

Für Norf stellte sich Thomas Kracke der bisherige Stadtverordnete zur Wahl und für Derikum Waltraud Beyen die erfahrene Stadtverordnete, die dieses Amt schon bis 2004 bekleidete. Beide wurden mit großer Mehrheit gewählt. Durch das Ausscheiden von Carmen Tiemann aus dem Rat, wurde Waltraud Beyen von der Mitgliederversammlung einstimmig zur Wahlkreisbeauftragten bis zur Kommunalwahl für Derikum gewählt.

Ebenso wurden deren Huckepackkandidaten, für Norf Matthias Ullrich und für Derikum Anita Birrewitz , mit großer Mehrheit gewählt.

Bei dem Vorschlag für die Nominierung zum Kreistag gab es ebenso wie für dessen Huckepackkandidaten jeweils zwei Bewerber. Hier konnte sich der bisherige Amtsinhaber Reiner Geroneit knapp gegen Helmut Birrewitz durchsetzen. Die Wahl zum Huckepackkandidaten entschied deutlich Wilfried Herter gegen Willi Schumacher für sich.

Neben den Wahlen wurden aber auch wichtige Norfer Themen wie das Altenheim, der Verkehr, der Ausbau der A 57 und andere Themen rege diskutiert und Anregungen gesammelt.

Zudem lädt die CDU am 12.01.08 im Norfer Kulturbahnhof zu Ihrem Neujahrsempfang ein.