Initiative erfolgreich: Neuer Briefkasten im Stadionviertel

Im Stadionviertel steht ein neuer Briefkasten. Thomas Kaumanns, örtlicher Stadtverordneter der CDU, hatte sich bei der Deutschen Post mehrfach dafür eingesetzt. Jetzt wurde im Bereich Rheydter Straße / Ecke Robert-Koch-Straße ein neuer Briefkasten aufgestellt.

Vor einigen Jahren war der einzige Briefkasten im Stadionviertel zwischen Innenstadt und Nordkanal entfernt worden. Kaumanns war immer wieder auf diese Misslage angesprochen worden und hatte sich schließlich an die Post gewandt. „Jetzt haben die rund 2.500 Einwohner des sogenannten Bahndreiecks wieder einen Briefkasten“, freut sich Kaumanns. „Vor allem viele ältere Menschen müssen nun nicht mehr den weiten Weg zu den Briefkästen der umliegenden Viertel auf sich nehmen.“