Frühjahrsputzaktion auf dem Spielplatz

Foto: www.photocase.com / theboogieman

Die Junge Union Neuss führt am Freitag, den 31. März 2006 ab 16.30 Uhr wie im vergangenen Jahr mit Ihrem Stadtverordneten Andreas Hamacher eine Frühjahrsputzaktion am Spielplatz und am Naherholungsgebiet an der Weidenstraße durch. „Wir wollen durch unsere Aktion ein Zeichen setzen, dass die Sauberkeit von Spielplätzen besonders wichtig ist, damit die Kinder ohne Verletzungsrisiko - zum Beispiel durch Glasscherben - spielen können“, so Hamacher.

Doch die Idee der Jungen Union geht noch weiter: „Wir finden das Modell sog. ‚Spielplatzpatenschaften’ sinnvoll und wollen uns hier in besonderer Weise engagieren“, so Thomas Kaumanns, der sich bei der JU für den Bereich Jugendpolitik verantwortlich zeigt. Bei diesem Modell geht es darum, dass Bürger eine Patenschaft für einen Spielplatz übernehmen und regelmäßig zum Beispiel Verunreinigungen oder Beschädigungen beseitigen oder aber dem zuständigen städtischen Amt melden.

Die Frühjahrsputzaktion soll ein Startschuss für die politischen Bemühungen der JU sein, Spielplatzpartnerschaften weiter auszubauen.