Navigation ein-/ausblenden

Einladung zur Vortrags- und Diskussionsveranstaltung „Digitale Mobilität“ am 12.04.2019

Das Schlagwort „Digitale Mobilität“ ist Hoffnungsträger für die Zukunft unserer Verkehrsentwicklung in den Städten. Luftverschmutzung und verstopfte Straßen sorgen für emotional und ideologisch geführte Diskussionen in den Parteien und anderen Entscheidungsgremien.

Eine intelligente Gestaltung der Verkehrsinfrastruktur ist daher von herausragender Bedeutung für die Zukunft unserer Heimatstadt Neuss. Es kommt darauf an, neben dem Auto und den öffentlichen Verkehrsmitteln das CarSharing, das BikeSharing sowie die Elektromobilität miteinander zu vernetzen.

Die CDU lädt alle Interessierten ein, gemeinsam das wichtige Thema „Digitalen Mobilität“ am 12. April 2019 um 18.00 Uhr in der Bürgergesellschaft Neuss, Mühlenstraße 27 zu diskutieren. Als Experten auf dem Gebiet der „Digitalen Mobilität“ konnten wir Dr. Sven-Joachim Otto, Partner der Unternehmensberatung PwC gewinnen.

Die Veranstaltung findet im Rahmen der Erarbeitung des CDU-Kommunalwahlprogrammes statt und richtet sich gemäß dem CDU-Motto „Für Neuss. Miteinander unsere Stadt gestalten.“ sowohl an Fachleute, als auch an Mitglieder der Partei und interessierte Bürgerinnen und Bürger.

Der Leiter der Arbeitsgruppe Mobilität zum CDU-Kommunalwahlprogramm, Axel Stucke , der MIT-Kreisvorsitzende, Stefan Arcularius, der Leiter des MIT Arbeitskreises Logistik, Thomas Klann, und der Leiter des Arbeitskreises Wirtschaft der CDU-Neuss, Johann-Andreas Werhahn, freuen sich mit Ihnen zu diskutieren! Bitte melden Sie sich bei Interesse unter info@cdu-neuss.de oder telefonisch unter 02131 718860 an.