E-Government – Rasante Entwicklung hin zu einer automatisierten Verwaltung

In welchem Umfang ist die Digitalisierung bereits bei der Verwaltung angekommen? Was bedeutet dies für Privatpersonen und Unternehmen? Diese Fragen beantwortete der Steuerberater Markus Gutenberg gestern seinen Gästen der CDU Neuss insbesondere am Beispiel der Steuerverwaltung. Besonders beeindruckt waren die Zuhörer davon, mit welcher Geschwindigkeit die Steuerverwaltung zunehmend automatisiert abläuft und Computerprogramme und nicht mehr Menschen die Plausibilität von Steuererklärungen prüfen.

Nach dem Vortrag zieht der CDU-Parteivorsitzende Dr. Jörg Geerlings sein Fazit: „Die Herausforderung für unser Land und unsere Stadt, nicht den Anschluss an die Digitalisierung zu verlieren, ist groß. Es geht um Arbeitsplätze, Kostenersparnis, Bürokratieabbau und bestmögliche Ausbildungschancen. Die Digitalisierung ist genauso umwälzend wie die Elektrifizierung vor über hundert Jahren. Als Politik sind wir angesprochen, dafür bestmögliche Rahmenbedingungen zu schaffen. Gleichzeitig dürfen wir zu keiner Zeit, die hohen Standards unseres Datenschutzes verwässern.“