Die CDU-Neuss trauert um Gertrud Hilgers

Gertrud Hilgers
Gertrud Hilgers

Gertrud Hilgers ist tot. Die engagierte, streitbare und lebenslustige Frau starb am Montag völlig überraschend im Alter von 78 Jahren. Erst vor 10 Jahren fand sie den Weg in die Politik. In ihrem „Seniorenunruhestand“ startete Gertrud Hilgers noch einmal richtig durch. Als sachkundige Bürgerin in der Stadtratsfraktion, Mitglied im Parteivorstand und der Seniorenunion sowie als jüngst wiedergewählte Schriftführerin im Vorstand der Frauenunion nahm sie ab 2000 einige Funktionen wahr. Dabei erwies sie sich immer als kompetente Ansprechpartnerin, die ihre Meinung zu vertreten wusste. Die CDU Neuss trauert um Gertrud Hilgers.