#fürneuss

Startseite
Ergänzung zu öffentlichen Verkehrsmitteln in Zeiten mit geringer Fahrgastfrequenz - Städtische Kostenbeteiligung soll kundenfreundliche Tarife sichern

CDU will Nachttaxis in Neuss einrichten

19.10.2004 1 Minute Lesezeit

    "Als Erweiterung des Service-Angebots im Bereich der öffentlichen Verkehrsmittel und als Beitrag zur Erhöhung der Sicherheit für die Neusser Bürgerinnen und Bürger plant die CDU-Fraktion, einen Antrag zur Einrichtung von Nachtaxis in Neuss in die parlamentarische Diskussion einbringen", kündigt der CDU-Fraktionsvorsitzende Dr. Bernd Koenemann eine Initiative der Christdemokraten an, die besonders jungen Leuten und Senioren in der Stadt und ihren Vororten zugute kommen soll - den gesellschaftlichen Gruppen, die noch nicht oder nicht mehr über einen eigenen PKW verfügen.

    "In den späten Abendstunden, also in Zeiten mit geringer Fahrgastfrequenz bei den öffentlichen Verkehrsmitteln, bietet sich diese Ergänzung zum normalen Linienverkehr an, mit der wir unseren Bürgerinnen und Bürgern einen sicheren Heimweg ermöglichen wollen. Nachttaxis bieten den Vorteil höherer Flexibilität in Bezug auf Abfahrzeiten und Routen: Sie können individuell angefordert werden und bringen ihre Fahrgäste sicher zu den gewünschten Zielen", so Koenemanns Erläuterung zu dem Projekt.
    "Durch einen städtischen Zuschuss wollen wir die Kosten für die Beförderung per Nachttaxi den Preisen der öffentlichen Verkehrsmittel – zuzüglich eines Nachtzuschlags –anpassen. Ein wichtiger Teil unseres Kommunalwahlprogramms befasste sich mit der Erhöhung der Sicherheit in der Stadt. Mit der Einrichtung der Nachttaxis werden wir diesem Ziel einen wesentlichen Schritt näher rücken", begründet Koenemann die Initiative seiner Fraktion, die allerdings ohne eine voraussichtlich moderate Beteiligung der öffentlichen Hand nicht realisierbar sei.
    Für die noch ausstehenden Gespräche mit der Neusser Taxi-Zentrale geht die CDU-Fraktion davon aus, ‚offene Türen‘ vorzufinden, stelle doch eine solche Kooperation für die Neusser Taxi-Unternehmen eine sinnvolle Ergänzung und Erweiterung ihrer Tätigkeit dar.