CDU-Stadtparteitag: Offene Diskussion zur Inneren Sicherheit

Dr. Jörg Geerlings
Dr. Jörg Geerlings

In vielen Ländervergleichen ist Nordrhein-Westfalen derzeit Negativbeispiel. Dies gilt leider nicht nur für die Kriminalitätsrate in unserem Land, sondern auch für die Aufklärung von Straftaten. Dies ist nur ein Beispiel für die Probleme, vor denen unser Land steht.

"Die Defizite der Inneren Sicherheit sind vielfältig und müssen offen diskutiert werden“, so sieht es der Neusser CDU-Parteivorsitzende Dr. Jörg Geerlings, auf dessen Initiative die CDU am 18. Juni um 11 Uhr zum Stadtparteitag „Innere Sicherheit“ einlädt. „Stadtparteitage bieten die Möglichkeit, einmal ausführlich aktuelle Themen zu behandeln, Experten zu Wort kommen zu lassen und Parteimitglieder sowie Externe aktiv an der politischen Arbeit zu beteiligen“, erläutert der CDU-Chef das Konzept.

Unterstützung erhält er dabei von führenden Politikern unseres Rhein-Kreises. Ansgar Heveling, Bundestagsabgeordneter aus Korschenbroich und Vorsitzender des Innenausschusses des Deutschen Bundestages, wird mit seinem Impulsreferat die Diskussion, zu der Geerlings ausdrücklich auch alle interessierten Bürgerinnen und Bürger einlädt, eröffnen. Ebenso wird sich Landrat Hans-Jürgen Petrauschke, Chef der Polizei im Rhein-Kreis Neuss, an diesem Vormittag im Marienhaus zu Wort melden.

Diskutiert wird anschließend in drei Arbeitsgruppen zu den Schwerpunkten „Innere Sicherheit in NRW - Sicherheitsstrukturen stärken“, die Jörg Geerlings leitet, „Rettungswesen, Feuerwehr und Katastrophenschutz“ sowie „Sicherheit in Neuss: Kommunale Maßnahmen für mehr Sicherheit“. „Es soll kontrovers, konstruktiv und schonungslos diskutiert werden“, fordert Geerlings seine Parteifreundinnen und Parteifreunde sowie alle Interessierten auf, sich aktiv an der Erarbeitung des Neusser CDU-Thesenpapiers „Innere Sicherheit“ zu beteiligen. Bürgerinnen und Bürger, die an dieser Veranstaltung teilnehmen möchten, bittet er, sich in der CDU-Geschäftsstelle telefonisch unter 02131 718860 oder per E-Mail an info@cdu-neuss.de anzumelden.