#fürneuss

Startseite
Mit Heinz Sahnen im Doppeldecker ins Emsland

CDU-Sommerprogramm gestartet

11.05.2005 1 Minute Lesezeit

    Traditionell mit dem Tanz in den Mai beim "Lindenplatzfest" in Weckhoven startet der Reigen der Veranstaltungen des CDU-Sommerprogramms. "Es war ein schöner Abend mit Stimmung, Frohsinn und guten Gesprächen", findet Heinz Sahnen der an diesem Abend den intensiven Kontakt mit den Weckhovenern und ihren Gästen genoss.

    Am Freitag, 6. Mai 2005, stand schon die nächste Veranstaltung an, ein Tagesausflug in das Emsland. Eine Bustour der ganz besonderen Art: Weil die verfügbaren 50 Plätze im Bus bereits rund 2 Stunden nach Verkaufsbeginn vergeben waren, hat der Organisator der Fahrt, Heinz Sahnen MdL, alle Hebel in Bewegung gesetzt, um einer größeren Gruppe die Schönheiten des Emslandes zeigen zu können. So ging es nun mit einem Doppeldeckerbus auf Tour. Besucht wurde die Firma "Coppenrath und Wiese", wo auch ein Frühstück serviert wurde, bevor es dann in die alte Festungsstadt Bourtange weiterging. Abschluss der "Emslandfahrt" war auch in diesem Jahr das bekannte "Spargelessen". Heinz Sahnen freut sich: "Diese Fahrt mache ich seit Jahren und seitdem wird das Interesse immer größer! Ich freue mich schon auf das nächste Jahr."

    Genauso ausverkauft war der Rundgang am 9.5. auf dem Gelände der ehemaligen Raketenstation. Auch hier war es Heinz Sahnen, der als Organisator die interessierten Gäste durch das Museum der Langen Foundation begleitete.

    "Es ist toll, wie unser Sommerprogramm ankommt. Viele Veranstaltungen sind ausverkauft" zeigen sich die Planerinnen des Programms, Ute Engels und Maria Widdekind, zufrieden. Auch wenn die Nachfrage groß ist, sind zu einigen Veranstaltungen noch Karten in der CDU-Geschäftsstelle am Münsterplatz (Tel. 02131 – 71 88 60) zu erhalten, so dass sich eine Nachfrage lohnt. Und auch für diejenigen, die keine Teilnehmerkarte mehr erhalten können hat das Programm noch etwas zu bieten: So stehen die Sommerfeste auf dem Kinderbauernhof, dem Lessingplatz und im Haus Derikum ebenso im Veranstaltungskalender wie das Skat Turnier der Norfer CDU.