CDU sieht gute Ausgangsbasis für kommende Wahlen

„Die Europawahlen haben gezeigt, dass die CDU auf allen Ebenen mit Abstand die stärkste Partei ist. Dennoch bleibt noch viel für die kommenden Wahlen, bei denen vor allem die kommunale Arbeit im Mittelpunkt steht, zu tun“, kommentiert Dr. Jörg Geerlings den Wahlabend. Vor Ort sei gute Arbeit geleistet worden. In diesen Zusammenhang dankt Geerlings insbesondere der Wahlkampfleiterin Bärbel Kohler sowie den zahlreichen weiteren Helfern.

Das Konzept der Neusser SPD hingegen, bereits im Europawahlkampf mit ihrem Bürgermeisterkandidaten zu werben, sei nicht aufgegangen. Das weiterhin schwache Ergebnis der SPD zeige, dass diese weit davon entfernt sei, Volkspartei zu sein.

Mit Blick auf die niedrige Wahlbeteiligung zeigt sich die CDU allerdings besorgt. Gegen diesen Trend müsse gearbeitet werden.