CDU-Ratsmitglieder gründen „Junge Gruppe“

Innerhalb der CDU-Stadtratsfraktion hat sich jetzt eine „Junge Gruppe“ gegründet. Die vier jungen Stadtratsmitglieder Dirk Bongards, Andreas Hamacher, Thomas Kaumanns und Sven Schümann trafen sich, um ihre Zusammenarbeit im Stadtrat auf eine feste Grundlage zu stellen.

„Wir möchten Themen, die für junge Leute von Bedeutung sind, verstärkt in die Ratsarbeit hineintragen und auch mithelfen, bei jungen Menschen Interesse und Verständnis für Politik zu wecken“, so die vier Ratsmitglieder. Das JU-Wahlprogramm „Jungsein in Neuss“ sei dafür eine gute Grundlage.

Die Mitglieder der Jungen Gruppe wollen sich regelmäßig über die anstehenden Themen austauschen und gemeinsame Ziele verabreden. „Gemeinsam sind wir stark“, ist sich JU-Vorsitzender Thomas Kaumanns sicher.