CDU-Parteivorstand erklärt seine Solidarität mit Japan

Dr. Jörg Geerlings MdL
Dr. Jörg Geerlings MdL

In seiner Sitzung am Montagabend hat sich der CDU-Parteivorstand ausführlich mit der aktuellen Situation in Japan befasst. „Unser ganzes Mitgefühl gilt den Katastrophenopfern und deren Angehörigen“, erklärt dazu Vorsitzender Dr. Jörg Geerlings MdL. Die Verknüpfung von Naturgewalten und Technik habe zu einer ungeahnten Tragödie geführt, deren Ausmaße angesichts ständig neuer Meldungen noch gar nicht abgeschätzt werden können.
Die Japaner haben unsere Solidarität verdient, so Geerlings weiter. Dies habe er in einem Schreiben an den japanischen Generalkonsul in Düsseldorf, Kiyoshi Koinuma, zum Ausdruck gebracht. Das Land werde auf lange Zeit sehr viel Unterstützung brauchen. Er danke daher auch den unterschiedlichen deutschen Hilfskräften für ihren Einsatz. Aber ebenso die Spendenbereitschaft der Deutschen und der Beistand für die hier vielfach lebenden Japaner, die sich um ihre Angehörigen sorgen, seien sehr zu begrüßen.