CDU Neuss startet Schulaktion

„Wir haben mit großer Betroffenheit zur Kenntnis genommen, dass Frau Kraft und ihre Sozialdemokraten Gymnasien, Real- und Hauptschulen schließen wollen“, erklären der Neusser CDU-Landtagskandidat, Dr. Jörg Geerlings, und der schulpolitische Sprecher der Neusser CDU, Andreas Hamacher.

„Vielen Bürgerinnen und Bürgern ist noch gar nicht bewusst, was passieren wird, wenn Rot, Dunkelrot und Grün die Landtagswahlen gewinnen würden. Aus diesem Grunde haben wir in Neuss eine Schulaktion ins Leben gerufen, um Schülerinnen und Schüler, Eltern und Lehrerschaft auf die bedrohlichen Folgen linker Bildungsideologie aufmerksam zu machen.“, so Hamacher.

„Wir stehen zu unseren Neusser Schulen in ihrer Vielfalt und bekennen uns klar zu Gymnasien, Real- und Hauptschulen sowie zu den beiden bestehenden Gesamtschulen“, so CDU-Chef Geerlings.

„Aus Reihen der Schülerschaft haben wir bereits am ersten Tag unserer Aktion viel Zustimmung erhalten. Die CDU unterstützt alle Neusser Schulen in ihrer Arbeit und nimmt die Belange aller am Schulleben Beteiligten ernst. Wir fordern die SPD auf, die überflüssige Schulstrukturdebatte umgehend zu beenden und die Existenz unserer Neusser Schulen nicht länger zu bedrohen“, so Geerlings und Hamacher abschließend.