Navigation ein-/ausblenden

CDU Neuss lädt die Bürgerinnen und Bürger zu einer Diskussion über Schulpoltik ein

Vor wenigen Wochen konnte die Schulministerin Yvonne Gebauer MdL bei ihrem Besuch in Neuss die überzeugenden Fortschritte in der Schulpolitik unseres Landes aufzuzeigen. Diesen Impuls will die CDU aufnehmen und gemeinsam mit den Neusserinnen und Neussern über die zukünftige Schulpolitik vor Ort diskutieren. Was muss in unseren Schulen verbessert werden? Braucht es neue Schulen? Was können wir für die OGS tun?

Die Neusser CDU möchte den Bürgerinnen und Bürgern die Möglichkeit geben, Expertise, Anregungen und Ideen in die Diskussion einzubringen.

Die Partei lädt daher zu ihrer Themenkonferenz „Schule in Neuss“ unter Leitung von Elke Schlangen am Dienstag, den 18.06.2019, um 19.00 Uhr im Marienhaus, Kapitelstraße 36, 41460 Neuss, herzlich alle Interessenten ein.

Anmeldungen unter info@cdu-neuss.de, per Telefon über die 02131/718860 oder über die Facebook-Veranstaltung unter facebook.com/cduneuss.

Die Ergebnisse der Themenkonferenz werden in das Kommunalwahlprogramm einfließen und ab 2020 umgesetzt. Der CDU-Parteivorsitzende Prof. Dr. Jürgen Brautmeier ruft dazu auf, die Gelegenheit zu nutzen und die Schulpolitik in Neuss aktiv mitzugestalten.