#fürneuss

Startseite

CDU für Hitzeschutz auf Spielplätzen

27.07.2020 1 Minute Lesezeit

CDU für Hitzeschutz auf Spielplätzen (Foto: Pixabay / hamxx005)

Foto: Pixabay / hamxx005

Der CDU-Stadtverordnete Thomas Kaumanns setzt sich dafür ein, Kinder auf Spielplätzen besser vor Sonne und Hitze zu schützen. „Immer wieder werde ich von Eltern darauf angesprochen, dass Spielplätze in der prallen Sonne liegen. An heißen Sommertagen sind sie somit kaum nutzbar“, sagt Kaumanns.

Viele Spielplätze werden durch Bäume beschattet. Für die anderen möchte der Jugendpolitiker schattige Zonen schaffen, etwa durch Sonnensegel, Pergolen oder eine geeignete Bepflanzung. Bei vorhandenen Spielplätzen soll die Nachrüstung geprüft werden, beim Neubau von Spielanlagen sollen Hitzeschutzmaßnahmen in Zukunft von vornherein berücksichtigt werden.

„Auch auf den Spielplätzen sind Maßnahmen zur Anpassung an den Klimawandel erforderlich“, so Kaumanns. „Familien sollen sich auf den Plätzen wohlfühlen und ihre Kinder unbesorgt spielen lassen können.“