Navigation ein-/ausblenden

K8N: Bürgermeister Herbert Napp endgültig entlastet

CDU-Fraktion begrüßt Entscheidung des OVG Münster

Die CDU-Fraktion nimmt die Entscheidung des Oberverwaltungsgerichts Münster über die Vorgänge zur K8N mit großer Zufriedenheit zur Kenntnis. Durch diese Entscheidung des Gerichts mit drei unabhängigen Richtern sei Bürgermeister Herbert Napp endgültig entlastet. Dies decke sich mit der Einschätzung, die die CDU-Fraktion immer vertreten hat.

Damit sei den wiederholten und von großer Unsachlichkeit geprägten Angriffen der Opposition endgültig der Boden entzogen. Die CDU-Fraktion fordert daher die politischen Gegner auf, sich für ihr nicht nur in der Sache falsches, sondern auch propagandistisch überzogenes und ehrverletzendes Verhalten zu entschuldigen.