CDU diskutiert über neues Kinderbildungsgesetz

Foto: www.sxc.hu / naktouf

Das Kinderbildungsgesetz in NRW (KiBiz), die Grundlage für Betreuung und frühkindliche Bildung, wird derzeit einer gründlichen Überarbeitung unterzogen. Der Gesetzgebungsprozess im Düsseldorfer Landtag dazu läuft. Die CDU Neuss nimmt das zum Anlass, mit den vor Ort betroffenen über dieses Thema zu diskutieren.

Am kommenden Dienstag, dem 6. Mai 2014, um 19 Uhr ist der Landtagsabgeordnete Bernhard Tenhumberg zu Gast bei der CDU. Er ist Sprecher der CDU-Landtagsfraktion im Ausschuss für Familie, Kinder und Jugend und in dieser Funktion maßgeblich am Gesetzgebungsprozess beteiligt. Er wird die geplanten Gesetzesänderungen vorstellen und steht für Fragen und Anmerkungen zur Verfügung.

Eingeladen sind Vertreter aller Kindertagesstätten und Elternbeiräte in Neuss und auch Personen, die in der Kindertagespflege tätig sind.

Termin:
Dienstag, 6. Mai 2014, 19 Uhr
CDU-Geschäftsstelle, Münsterplaz 13a

Leitung und weitere Informationen:
Thomas Kaumanns
Tel. 0151-24053403