Bundestagswahl gibt Rückenwind für Arbeit vor Ort

Dr. Jörg Geerlings
Dr. Jörg Geerlings

Mit großem Dank freute sich Wahlkampfleiter und CDU-Vorsitzender Dr. Jörg Geerlings über das hervorragende Abschneiden der Neusser CDU und des Bundestagsabgeordneten Hermann Gröhe. „Mit einem so tollen Ergebnis hatte niemand gerechnet.“, so Geerlings, der die Motivationskraft der Bundeskanzlerin hervorhob, die auch bei ihrem Besuch in Neuss die Menschen begeistert hatte. „Vor Ort arbeiten wir weiter mit voller Energie und bereiten uns intensiv auf die Kommunal- und Europawahlen im kommenden Jahr vor, inhaltlich und personell.“

Dank gelte den vielen Helferinnen und Helfern, die für das gute Ergebnis gekämpft hätten. Diese seien ein starkes Fundament, auf das die Neusser CDU auch im kommenden Jahr bauen könne. Hermann Gröhe, der aus Berlin zur Wahlparty der CDU zugeschaltet war, bedankte sich ebenfalls und lobte den Einsatz der  vielen Unterstützer unter Wahlkampfleiter Jörg Geerlings.

Mit Blick auf das schlechte Abschneiden der FDP auf Bundesebene betont Geerlings, dass vor Ort die vertrauensvolle Arbeit fortgeführt werde. Das drücke sich in vielen Themen aus, gelte aber auch beispielsweise für die Frage des gemeinsamen Landratskandidaten und eines gemeinsamen Bürgermeisterkandidaten. „Ich bin zuversichtlich, dass wir hier in Neuss weiterhin gemeinsam gute Ergebnisse erzielen werden“, so Geerlings abschließend.