Bedeutung und Zukunft der freien Träger in der Kommune - CDU Neuss lädt zur Diskussion

„Bürgernähe und Bürgerengagement – Bedeutung und Zukunft der Freien Träger in der Kommune“ – dieses Thema steht im Mittelpunkt einer Diskussionsveranstaltung mit Dechant Dr. Wolfgang Picken, zu der die CDU Neuss Mitglieder und interessierte Bürger am 30. Juni 2011, um 20.00 Uhr, in das Marienhaus auf der Kapitelstraße einlädt. Picken, Pfarrer der katholischen Kirchengemeinden des Rheinviertels in Bonn und Gründer der Bürgerstiftung Rheinviertel, führt als fachkundiger Referent in das Thema ein.

„Das „C“ im Namen unserer Partei steht seit nunmehr über fünf Jahren im Mittelpunkt einer Veranstaltungsreihe, die auf großes Interesse stößt“, erläutert der Vorsitzende der CDU, Dr. Jörg Geerlings. Besonders wichtig sei es, zu verdeutlichen, dass das christliche Menschenbild nicht nur programmatischer Grundsatz, sondern konkrete Richtschnur in der Tagespolitik sei.

„Die Durchführung von C-Veranstaltungen ist bei uns in der Neusser CDU eine gute Tradition geworden. Die stets gut besuchten Veranstaltungen beweisen eindrucksvoll, dass für uns Neusser Christdemokraten das „C“ einen hohen Stellenwert hat“, so Klaus Karl Kaster, stellvertretender Vorsitzender der CDU.