#fürneuss

Startseite

News November 2004

Junge Union: Ergebnisse der PISA 2-Studie sind alarmierend

Der frisch gewählte JU-Vorsitzende Jens Küsters und sein Vorstandskollege Andreas Hamacher sind beunruhigt über die vorab bekannt gewordenen Fakten der zweiten PISA – Studie. „Die erste Pisastudie hat...

Personenbeförderungsgesetz: Hermann Gröhe sichert Jungen Union Neuss „volle Unterstützung“ zu

Jens Küsters ist neuer Vorsitzender der Jungen Union

Ein voll besetztes Haus hatte die Junge Union Neuss (JU) am vergangenen Mittwoch zu verzeichnen. Fast 90 Mitglieder waren gekommen, um über einen neuen Vorstand zu bestimmen. Dabei hatte der bisherige...

CDU Rosellen fordert Fakten

Im Bezirksausschuss Rosellen war die dort stärkste Fraktion der CDU am vergangenen Montag überrascht. Stimmte die SPD-Fraktion doch dagegen, dass die Kosten für das Planrecht einer Grundschule in Allerheiligen...

JU-Mitgliedschaft kostenlos, aber nicht umsonst

Die Junge Union (JU) Neuss erlässt ab sofort Inhabern der Jugendleiterkarte „JuLeiCa“ den Jahresbeitrag. Das beschloss der JU-Vorstand auf seiner vergangenen Sitzung. Die Stadtverwaltung und einige Neusser...

PISA 2 stellt KMK in Frage

Die Bundesvorsitzende der Schüler Union Deutschlands, Karolina Swiderski (Neuss), beurteilt die vorab bekanntgewordenen Ergebnisse der zweiten PISA-Studie als „verheerend“. Daß die deutschen Schüler auch...

Thomas Kracke ist der neue Vorsitzende der CDU in Norf

CDU Norf mit neuen Köpfen

Entscheidendes Kriterium muss Wählerwille sein

"Die CDU-Fraktion fordert eine Versachlichung der emotional geführten Diskussion um den Vorsitz im Bezirksausschuss Rosellen", so Stephanie Wellens, Pressesprecherin der Fraktion, zu den Verlautbarungen...

Sahnens „Krönungsmesse“

Für den bedächtigen Emsländer war's schon ein Temperamentsausbruch. "Jetzt geht's los" rief er strahlend in den mit über 150 Parteifreunden besetzten Beethoven-Saal des Dorint Hotels.

Nachtbus für Neusser Nachtschwärmer