#fürneuss

Startseite

News Juli 2002

JU Neuss wegen Baby-Notarztwagen im Düsseldorfer Landtag

Im Rahmen einer JU-Fraktion, unter der Leitung von Christiane Eberhardt, hatte sich die Neusser JU des Themas Baby-Notarztwagen angenommen. Mit Hilfe der Johanniter Unfallhilfe hatte man sich in der Veranstaltung...

Was ist die Elektronische Unterschrift und was bringt sie?

Am Dienstag, den 30. Juli, 19:30 Uhr, trifft sich in der CDU-Geschäftsstelle am Münsterplatz der Arbeitkreis „Neue Medien“. Dabei möchten die Arbeitskreisleiter Ekkehard Begalke und Dr. Jens Hartmann mit...

 (Foto: Pixabay / Christoph Meinersmann)

Behrends contra Neusser SPD

Rosen: „Innenstadt nicht schlecht reden; aber Probleme anpacken“

SPD will soziale Großstadt kaputt machen

„Die jetzt wieder bekannt gewordenen Kürzungsvorschläge der Landesregierung für den Sozialhaushalt sind eine Katastrophe und stellen die gute Arbeit unserer freien Wohlfahrtsverbände in Frage.“ Diese Sorge...

FU: Söhngen referierte über Kostensenkung

Kahlschlag für Neuss zu befürchten

Die jüngsten Etatkürzungen im NRW-Landeshaushalt für die Bereiche Jugend und Soziales könnten zu einem Kahlschlag in Neuss führen, fürchtet der CDU-Sprecher im städtischen Jugendhilfeausschuss Sebastian...

JU: Erfolg für vierte Neusser JOB-Börse

Die diesjährige Neusser JOB-Börse der Jungen Union Neuss (JU) stand vornehmlich unter dem Zeichen, Jugendlichen Orientierung bei der Auswahl ihres Berufsweges zu geben. Nunmehr zum vierten Mal organisierte...

Koenemann: Schmutzfinken bestrafen / Kinder fördern

„Im Jahr der Entscheidungen will die CDU die Weichen für weitere Projekte stellen, die für die Bürger in Neuss von besonderer Bedeutung sind.“ Das betonte Dr. Bernd Koenemann, CDU-Fraktionsvorsitzender...

Brücke zwischen Schülern und Firmen

Der Jurist, JU-Vorsitzende und Organisator, Dr. Jörg Geerlings, bezeichnete die vierte Veranstaltung dieser Art als eine "Brücke zwischen den Schülern und den Unternehmern". Die Kammern und Fortbildungswerke...

Umgang der Bezirksregierung mit Eltern unerträglich

„In der Schulpolitik wird auf dem Rücken der Kinder und Eltern unakzeptable Sparpolitik betrieben“, kritisiert CDU-Fraktionssprecher Dr. Hermann-Josef Baaken und unterstützt für die CDU die Unterschriftenaktion,...

Jugendoffizier Oliver Arning im Gespräch mit der JU

JU: Diskussion zum Thema Bundeswehr

Weitere Verschönerungen und Verbesserungen auf der Furth

Die CDU-Nordstadtkonferenz fordert, dass die Maßnahmen zur Verschönerung und Verbesserung im Hauptstraßenzug auf der Furth bis zum Hauptbahnhof fortgesetzt werden.

SIT-Programm in Grimlinghausen kann starten

Nach den Sommerferien kann in der Grimlinghauser Pestalozzi-Schule das Betreuungsprogramm SIT starten. Das teilte die Vorsitzende des Sozialausschusses Anna Maria Holt (CDU) mit. Der Landschaftsverband...

Vorwürfe der PDS gegenüber Gravemann haltlos

Die Vorwürfe der PDS an den Beigeordneten Klaus Gravemann weist die CDU-Fraktion mit Nachdruck zurück. In dem von allen Fraktion befürworteten Fonds zur Sicherung der Abwicklung von Grundstücksgeschäften...

Sanierung der Schulheizungen richtig

Die CDU-Fraktion begrüßt die notwendigen Entscheidungen der Stadtverwaltung zur Sanierung der Heizungen in den verschiedenen Schulen, damit die optimale Wärmeversorgung sichergestellt ist. Die neuen Heizungen...

Notlösung zur Kreisleitstelle

Die CDU-Fraktion begrüßt die jetzigen Vereinbarungen zur Kreisleitstelle, sieht allerdings darin nur eine Notlösung. Die auf dem Rücken der Feuerwehrleute ausgetragene vergangene Diskussion über die optimale...

JU: Gratulation an erfolgreiche Abiturienten

Umgestaltung des Marktes wird fortgesetzt

Die Umgestaltung des Marktes in Neuss wird fortgesetzt, aber die absenkbaren Poller zur weiteren Begrenzung des Parkraumes werden vorerst in der Erde bleiben, bis der Umbau der Bustrasse abgeschlossen...