Wir trauen um Peter Söhngen

Zum Tod von Peter Söhngen erklärt der CDU-Parteivorsitzende, Dr. Jörg Geerlings:

„Mit großer Bestürzung haben wir vom Tod unseres ehemaligen Beigeordneten Peter Söhngen erfahren. Wir trauern um eine große Persönlichkeit. Unsere Gedanken sind nun bei seiner Familie.

Peter Söhngen hat unsere Stadt mit seiner Tatkraft und bodenständigen Art geprägt. Mit ihm war auf das Engste die Idee der sozialen Großstadt verbunden, die für Neuss ein Erfolgsmodell darstellt, dessen Einfluss weit über unsere Stadt hinausgeht. Gemeinsam mit ihm die soziale Großstadt zu realisieren und neue Maßstäbe zu setzen, war uns dabei immer eine Freude und Ehre. Neben seiner Aufgabenwahrnehmung als Beigeordneter für Soziales hat er sich tatkräftig ehrenamtlich engagiert, etwa als Vorsitzender des Roten Kreuzes oder für unsere Partnerstadt Rijeka. Seinem Werk fühlen wir uns daher besonders verpflichtet.

Wir werden ihn vermissen.“